Deutsch    svenska

ProfilProfil

Ich bin Stilren

Stefanie Busam Golay

Ich wurde im letzten Drittel des vergangenen Jahrhunderts geboren. Die Schulbildung erhielt ich in Südbaden; im humanistischen Gymnasium der deutschen Grenzstadt Lörrach machte ich mein Abitur.

Einen Teil meines Studiums absolvierte ich in Freiburg im Breisgau. Darauf überquerte ich den Rhein, um meine Ausbildung an der ältesten Hochschule der Schweiz, der Universität Basel, mit sehr gutem Erfolg abzuschließen.

Nachdem ich auch im Elsass sprachrelevante Erfahrung gesammelt, eine einjährige Bildungsreise in den USA und in Kanada genossen und in der Schweiz gearbeitet hatte, zog ich nach Schweden. Dort bin ich seit Anfang des neuen Jahrtausends freie Übersetzerin und Textarbeiterin mit den Bereichen Korrektorat, Lektorat und Texterstellung.

Der Ernst der Arbeit hat mir noch nie den Spaß am Beruf und die Begeisterung für meine Sprachen verdorben!

Bitte besuchen Sie auch Projekte, um sich ein Bild von meinen Schwerpunkten, Kunden und Arbeiten zu machen.

 

Sie mögen es etwas formeller und ausführlicher? Gerne!

 

Stefanie Busam Golay, lic. phil. I
Selbständige Sprachendienstleisterin mit den Angeboten Übersetzen, Korrektorat, Lektorat und Texterstellung

1979–1988
Hebelgymnasium, Lörrach (D)

1989–1995
Studium in Freiburg i. Br. (D) und Basel (CH), Abschluss: Lizentiat, Universität Basel

1990–1996
Öffentlichkeitsarbeit für eine Forschungsstation im elsässischen Naturschutzgebiet Petite Camargue Alsacienne (F)

1991–2000
Lektorat wissenschaftlicher Publikationen, Seminar- und Lizentiatsarbeiten (CH); zum Beispiel Susanne Fischs preisgekrönte Diplomarbeit „Arbeitslose, Erwerbslose oder Anders-Arbeitende?“, 2001 im Verlag Edition SoziothekLink aus diesem Auftritt hinaus erschienen

1997–2001
Wissenschaftliche Erhebungen für das Erziehungsdepartement des Kantons Basel-Stadt, die Erziehungs- und Kulturdirektion des Kantons Basel-Landschaft, die Volkshochschule beider Basel und die Finanz- und Kirchendirektion des Kantons Basel-Landschaft (CH)

Verfassen von Internetseiten, Informationsblättern und Broschüren für die Abteilung Internationale Austauschprogramme an der Universität Basel und Beratung der Universitätsinstitute bei der Erstellung solcher Dokumente (CH)

1998–2000
Erstellen, Übersetzen und Korrigieren von Texten und Publikationen vorwiegend historischen Inhalts als wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der Bernoulli-EditionLink aus diesem Auftritt hinaus in Basel (CH)

Seit 2002
Deutschdozentin beim Studieförbundet Vuxenskola (SE)

Freie Sprachendienstleisterin (SE): Übersetzungen Schwedisch-Deutsch, Korrektorat, Lektorat und Texterstellung; Eigentümerin des Unternehmens STILREN

 

Profil als PDF-Datei zum Herunterladen